Coffys Composing Atelier

Teilen
Nach unten
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am Do März 15, 2018 3:18 pm
Hallo Mawie
Deinen letzten Satz verstehe ich nicht smile

Wegen dem Garten war ich ja auch gleich verliebt. Egal in welche Richtung man schaut, es ist Natur und grün. Es hat eine beruhigende Wirkung und ich freue mich jetzt schon wenn die Terrasse fertig ist und ich darauf sitzen und mir den fertigen garten anschauen kann.

Wir waren 4 Tage fleißig, hier das Ergebnis:












___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Danach......

am Di März 20, 2018 4:49 pm
Ui da hat sich was getan  up  Oh mann da könnte ich glatt neidisch werden und gönne es euch sowas von aber sowas von drückdich
Es freut mich wirklich sehr das ihr was für euch gefunden habt nach all den Strapazen. Was kostet denn sowas Miete - nur wenn du antworten magst :o)
Ich habe diese Woche und motte auch eine dicke Erkältung brr. Zahndoc verschoben geht ja dann nicht weiter erst mal und habe die Tage mal angefangen in meinen 
alten 'Fotos rum zu krutschen. Irgendwie liegen die auch nur doof auf dem PC herum und eigentlich hatte mir das ja mal Spass gemacht.

Mh mal sehen lade die jetzt doch mal das ein oder andere in der FC hoch und versuche mal noch weiter zu lernen vielleicht kommt die Lust wieder

Ansonsten habe ich jede Woche fast 2 bis 3 Doc Termine runter zu rattern und genug zu tun wie immer

Drücke euch Daumen das es weiter wird mit dem Haus  

Grüße Juri

___________________________________________
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am Mi März 21, 2018 2:23 pm
Danke Gudrun, das ist lieb von dir huggy3
Das kuriose an der Sache ist aber das wir uns geschworen haben nicht mehr so viel zu arbeiten und nun das. Aber als ich es sah  konnte ich die Perle darin entdecken, man muss sie nur frei schneiden. Auch wenn es jetzt noch nicht schön ist, so sitzen wir gerne dort auf Terrasse und genießen die Natur dort.

Eigentlich wollten sie 5oo Euro haben im Monat, aber da wir so viel investieren müssen zahlen wir nur die Hälfte und das ist auch auf 6 Jahre festgelegt, dann darf die Miete nur 100 Euro erhöht werden, auch auf 3 Jahre festgelegt. Die ersten drei Monate zahlen wir keine Miete, wegen der Arbeit. Und wir haben freie Hand so das wir die Küche komplett neu und nach unseren Vorstellungen bauen können. Sobald wir den Schlüssel haben mache ich Bilder von innen. Wirst staunen wie groß es ist. Aber noch sehr dreckig.
Wir haben auch weiter gemacht:











Bei mir tut sich auch nichts in Sachen PS. Abends bin ich totmüde, da trinke ich noch eine Flasche Bier und schaue eine Show oder Film und dann ins Bett. Aber im neuen Haus habe ich ein Zimmer für mich alleine, da habe ich dann auch abends Ruhe und kann lernen. Hier ist es zu laut und ich werde oft abgelenkt.

Zähne kommen bei mir auch noch dran und Pässe müssen auch noch gemacht werden. Aber ich bin sicher das es irgendwann wieder kreativer in meinem Leben wird.

Hoffe das die Doc Termine nicht dich oder Motte betreffen und bei euch alles ok ist - außer Zähne.

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Danach......

am Do März 22, 2018 9:09 am
Nein die Doc Termine sind meine wegen der Zähne da werde ich auch noch viele male hin müssen bis es alles wieder in Ordnung gebracht ist. Das nächste ist Monchichi der muss alle zwei Wochen zur Verlaufskontrolle mit den Medikamenten und ab und an noch Gespräche, dann nehme ich teilweise selbst Gespräche zur Beratung in Anspruch und dann der Älteste bei dem bin ich auch einmal Wöchentlich mit ihm unterwegs. usw.

Aber ich warte auf meinen Termin für mich im April und möchte den Doc bitten das wir hier mal jemanden zur Entlastung bekommen. Ich fange das ja die ganzen Monate überwiegend hier alles selbst auf. Dabei bleibt mir einfach Justy und Motte mehr auf der Strecke und ich habe ehrlich gesagt auch selbst keinen Bock mehr mich selbst zu vernachlässigen zu müssen.

Toll das mit der Miete ist eine sehr gute Sache das es so günstig ist. Das sind mal Traummieten die wünschte ich mir hier auch  hämisch Ruhe hört sich gut an für dich das ist echt klasse. Ich war gestern mit Motte bei einem Reitergarten das war schön und ich will da gerne mit ihr Regelmäßig hin. Aber wie gesagt ich muss zusehen das wir hier mal mehr Entlastung bekommen das ich mich mal endlich wieder mehr um mich und Motte und Justy kümmern kann statt soviel um eigentlich zwei Erwachsene junge die Mist gemacht haben und nun die Folgen davon auf meinen alleinigen Schultern hängen da sich alles andere verpisst :O)

Wenigstens sind die Freunde geblieben von Monchichi das ist schon mal sehr gut die haben den auch gut mit aufgefangen.

So ich muss schon wieder ... was sonst muss den Ältesten heute abholen 

Grüße Juri

___________________________________________
avatar
Gimp-Art

Re: Danach......

am Fr März 23, 2018 2:45 pm
Mensch Mali, das sieht ja toll aus. Auch die Fotos der vorigen Seite. Das schafft ihr schon. Habt schon so viel bewältigt. Klasse. Ich wünsche euch viel Kraft und Geduld um eure Pläne zu verwirklichen. Das wird sicher wunderschön.
Das Leben bedeutet ständige Veränderung, sonst lebt man wohl nicht mehr. Das muss so sein. hüepf

___________________________________________
Liebe Grüße Cornelia huhualle
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am So März 25, 2018 6:36 pm
@Gudrun
Ich dachte du hättest schon lange eine Hilfe. Das wolltest du doch schon vor Monaten anfragen. Wenn du zusammen klappst dann hilft das niemandem, im Gegenteil. Ich lasse meine Zähne machen wenn wir mit dem Haus fertig sind, dann kann ich das besser aushalten. Mit Zahnweh arbeiten geht nicht, grade wenn man immer mit dem Kopf runter muss.

Mit der Miete haben wir auch gefeilscht, aber wir hätten auch mehr gezahlt weil es das wert ist. Es hat alles was wir immer haben wollten und uns wichtig ist. Große Räume, großer Garten, mitten in der Natur, Ruhe und Abgeschiedenheit. Pool und Carport und mit den Hunden brauche ich nur zur Tür raus und sie können direkt frei laufen. Ich kann km weit weit laufen ohne das ich auf die Strasse muss und das Meer ist auch nur 3 km entfernt. Für ein Traumhaus und die Ruhe ist die Arbeit wert.

@ Cornelia
Ja, es ist wirklich toll und nur 500 m weiter von dem Haus das wir gebaut haben. Der Umzug wird also auch ganz einfacht und relaxt. Sicher haben wir viel geschafft, aber wir merken auch das wir aus der Puste kommen. Die letzten Jahre waren sehr hart und das steckt man nicht so einfach weg. Vor allem weil wir alles alleine machen, zumindest 95%.

Ich habe jetzt auch Bilder vom Haus innen. Es ist sehr schmutzig, aber das kriegt man alles hin. Die Küche machen wir komplett neu, es soll eine Traumküche werden.

Wohnzimmer







Küche





Schlafzimmer mit Bad





Gästezimmer mit Bad










Im Moment bin ich damit beschäftigt die ganzen Bananenbäume zu fällen und zu entsorgen.
















___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Danach......

am Mo März 26, 2018 11:09 pm
Geilo Schmeilo  smile  ok ist viel zu tun aber ich sehe es schon fertig im Kopf sozusagen. Schön das freut mich echt. 

Das mit der Hilfe da hatte ich doch für den ältesten erst mal gemacht und das klappt ja soweit alles. Aber hier für mich zur Entlastung kann ich erst Fragen wenn ich einen Termin beim Doc habe und den habe ich erst im April. Alles andere davor ist Verlaufskontrollen für Monchichi. Beim Zahndoc bin ich ja inzwischen schon und die Schmerzen sind erst  mal gebannt - aber muss noch oft hin bis alles soweit aufgearbeitet ist und das --- Fressbrett --- wieder richtig funktioniert sozusagen  hämisch

Soweit geht es mir aber schon ganz gut immer hin ist ja viel Ruhe eingekehrt in die Sache, wir haben einen neuen Garten der besser und etwas größer ist und Männe hört ab April an der Tafel auf und gibt seinen Vorstandsposten dort ab. Dem ist es inzwischen wohl auch klar das es einfach alles Zuviel ist an Arbeit und wir ja nie Zeit füreinander haben.
Seit Anfang des Jahres sehen wir uns aber regelmäßig jeden zweiten Sonntag und Motte ist bei Oma. Habe ich mir hart erkämpft. 

Ansonsten Arbeite ich inzwischen nur noch für den Bertelsmann und wir haben etwas mehr als den Hartz vier Satz mh aber ich übe mich derzeit Meister im Sparsameren und doch noch gesunden Leben zu werden und finde auch immer wieder was wo ich noch Sparsamer werden könnte usw.

Ansonsten will ich einfach nur Mutter und Hausfrau mal sein dürfen wer weis wie lange das gut geht, Genieße das momentan auch die Jungs das ist schon was schönes jetzt wo alles wieder Bergauf geht.

Grüße Juri

___________________________________________
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am Di März 27, 2018 5:48 pm
Das ist schön zu hören das bei dir etwas Ruhe eingekehrt ist und du dir auch etwas dazu verdienen kannst. Schade aber das dein Mann so wenig da ist um dir zu helfen.
Ich sage immer: "Auch der längste Weg fängt mit dem ersten Schritt an!" Und das hast du gemacht. Motte zur Oma entlastet sicher sehr. wenn du jetzt noch das Ding mit deinen Söhnen hinkriegst wird es noch besser.
Das Leben birgt immer Höhen und Tiefen und jetzt geht es sicher aufwärts. Ist bei uns ja auch so obwohl ich nicht mehr dran geglaubt hatte.

Zum Haus
Den Pool haben wir in zwei Tagen sauber gemacht und dann entdeckt das er gar nicht ausgefugt war. Da haben wir heute dran gearbeitet und die Hälfte fertig.

Grrrr, jetzt funktioniert der Bildhoster nicht.





___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am Di März 27, 2018 5:52 pm
so sieht er schon schön sauber aus



Leider haben sie nicht ausgefugt, das übernehmen wir dann auch noch. Leider komme ich aber so nicht im Garten weiter. Aber der Pool ist wichtig weil wir uns dann mal abkühlen können.



Als wir dann aus der Pause zurück kamen hatten wir eine Giftschlange im Pool. Gesehen hatte ich sie aber erst als ich schon im Pool war.
Hier muss man mit solchen Tieren immer rechnen, Schuhe nicht einfach anziehen sondern erst mal ausschütteln, beim arbeiten immer Handschuhe tragen und nicht Gedanken verloren in etwas rein fassen.


___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Gimp-Art

Re: Danach......

am Do März 29, 2018 12:51 pm
Wow, viel Arbeit. Aber es wird sicher sehr schön. Ich wünsche euch viel Kraft und Ausdauer. SCHLANGEN, das wäre nichts für mich. Aber du kannst sicher inzwischen mit all diesen Dingen umgehen.

___________________________________________
Liebe Grüße Cornelia huhualle
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am Do März 29, 2018 6:35 pm
Danke Cornelia, ja, Schlangen sind mir nicht fremd und Angst habe ich auch keine , nur Respekt. smile

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Danach......

am Fr März 30, 2018 9:00 am
Oho hallo Schlange  haarig_0028 So schick in Grün ist sie ja aber brrr. Schön das du wieder so viel Freude am tun gefunden hast und ich wünsche euch auch das es so bleibt.
Pool ist wichtig ja bei den heißen Temperaturen die ihr da habt auf jeden Fall aber du schaust in deiner Montur auch gut aus - steht dir 

Grüße Juri

___________________________________________
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am Fr März 30, 2018 6:34 pm
Die Montur ist nötig. Dort gibt es Harry Potter Zauberbohnen haarig_0028
Zuerst dachte ich das es dort von Ameisen wimmelt und die mich am auffressen sind, es pikte und juckte wie blöde - überall! Aber nein, es waren Bohnen. Die nesseln wie sau . Und der Wind treibt die Haare noch vor sich her. Das dollste aber, die Dinger gehen nach dem waschen nicht unbedingt aus der Kleidung. Außerdem schützt die Kleidung vor der Sonne und , ja auch Ameisen und anderes Kriechtier.

Wir haben heute wieder ordentlich gerodet. Bevor die Regenzeit kommt muss das Meiste im Garten passiert sein. Und jetzt sieht man auch was für eine schöne Aussicht wir haben.

Man sieht das es schon grün wird


Und die schöne Aussicht wird sichtbar


Gut wenn man einen Pick Up hat, da kriegt man schon ne Menge drauf.


Den rest der Bananenbäume muss der Bagger weg machen


Brandrodung klappt am besten, außerdem ist Asche auch Dünger


Hat sicher lustig ausgesehen als wir losgefahren sind, ein Auto erkennt man nicht

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Gimp-Art

Re: Danach......

am Sa März 31, 2018 4:45 pm
Mensch Mali, sooo viel Arbeit. Na ja, ich wäre zu alt bzw. nicht gesund genug für so was. Die Gesundheit ist der Schlüssel zu allem. Ich konnte früher auch so manches stemmen. Heute geht noch die Hälfte. Aber ich will nicht jammern. Im Moment geht es mir gut.
Bleib gesund und frohen Mutes, dann schaffst du alles. smile

___________________________________________
Liebe Grüße Cornelia huhualle
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am So Apr 01, 2018 6:09 pm
Danke Cornelia, ich bin mir aber 100% sicher das ich sowas nicht nochmal mache. Ich pfeife auch aus dem letzten Loch, aber wir kommen voran. Wenn der Garten erst mal grob fertig ist muss ich ja nur beihalten. Noch eine fiese Ecke dann ist das Gröbste eh durch. Das schlimmste ist das Wetter, wenn es so heiß ist und du stehst in der Sonne ...puh.....da muss man üfters Pause machen.

Innen wird auch noch mal was werden, das was in der Küche ist muss alles raus. Da muss eine neue Tür rein und ein Fenster machen wir weg. Mein Mann will auch noch fliesen. Na mal schauen, die Klos müssen ja auch noch raus und neue rein. Wenn es aber fertig ist bin ich sicher das man dann die Arbeit vergisst.
Morgen machen wir Pause denn einen Tag muss ich hier ja auch mal was machen. haarig_0028

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Gimp-Art

Re: Danach......

am Di Apr 03, 2018 11:12 am
Respekt, euch beiden. up up up

___________________________________________
Liebe Grüße Cornelia huhualle
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am Do Apr 05, 2018 7:05 pm
Danke Cornelia smile

Heute hatten wir Glück. Und viel geschafft. Der Pool ist fertig ausgefugt und dank meiner schnellen Reaktion konnte ich einen Bagger anhalten der grade vorbei kam. Der hat dann die ganzen Bananen Bäume ausgebaggert und auch noch einen Teil der Wurzeln die auf dem Grundstück verteilt waren. Jetzt ist zwar viel Arbeit da denn die ganzen Wurzeln müssen entsorgt werden und auch die Löcher wieder zu gemacht werden. Aber das kommt noch, morgen ist erst mal wieder Pause denn eigentlich sind schwere Sommerstürme mit Starkregen vorausgesagt und da können wir dann eh nicht im Garten arbeiten.
Dummerweise kommt der Rasenmäher erst in 10 Tagen und so grün wie der Rasen jetzt schon ist werde ich dann sehen müssen wie ich den jetzt schneiden kann.







___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Danach......

am Mo Apr 09, 2018 11:05 am
Lol irgendwie ist das so locker da bei euch. Kam noch ein Bagger vorbei :o) Hier ist alles mit so Hürden verbunden und vorbei käme da auch nichts. 
Puh ja viel Arbeit ok und aus dem letzten Loch Pfeiffen jou das tue ich auch merke ich. Wir haben die letzte Zeit ja auch am neuen Garten gearbeitet. 
Über den Winter bewege ich mich Zuwenig und so war es dieses Jahr wieder mega anstrengend die Knochen und Muskeln warum zu kriegen so zu sagen.

Am We haben wir auch weiter Unkraut raus gemacht und gegrillt im Garten das war ganz schön und recht gemütlich. Der Rücken und die Schultern melden sich 
zwar noch, aber eben nicht mehr so arg. Das wird jetzt und dieses Jahr muss ich mir ab Herbst dann echt mal was einfallen lassen, das ich über den Winter dann nicht
wieder so einroste.

Aber schön wird es auf jeden Fall 

Grüße Juri

___________________________________________
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Danach......

am Do Apr 12, 2018 4:42 pm
Mein PC war 5 Tage in Reparatur, aber nicht das ihr denkt das die 5 Tage dran gearbeitet haben, nö, erst mal stehen lassen. Egal, jetzt geht er wieder aber irgendwas haben die gemacht das mir nicht gefällt. Alle meine Menü und Bedienfelder sind jetzt grau hinterlegt, vorher war das weiß. Wie ich das weg kriege ist mir ein Rätsel, Tante Google kann mir auch nicht helfen.

Die letzten Tage habe ich Fenster geputzt bis das ich Schwimmhäute hatte. Boah war das ätzend. Aber jetzt haben wir neue Mückengitter, neue Tür in der Küche und auch eine neue Haustür die dicht ist. Auch der Pool ist fertig und voll Wasser. Aber es ist noch ganz viel Arbeit zu machen. In der Küche alles abreißen , Fenster zumauern und neu Fliesen legen, auch der Boden soll neu werden. Außerdem ist der Aschehaufen weg und einen Teil der Bananenbäume ebenso. Aber da kann ich immer nur ein wenig weg machen da es zu heiß ist, tagsüber klettert die Temperatur auf 35 Grad und es steigt fast täglich.
Morgen mache ich auch wieder Fotos.

Das ist normal das Muskeln plötzlich weh tun von deren Existenz man vorher nicht wußte. Ich kriege es immer am Rücken wenn ich viel mit der Harke gearbeitet habe, ist ja auch eine ungewöhnliche Bewegung. Am besten ist es wenn du im Winter ins Gym gehst, aber das ist ja auch so teuer geworden und zuhause findet man immer Ausreden warum grade keine Zeit hat. Wolltest du nicht einen Hund haben? Mit dem musst du raus, egal wie das Wetter ist. Ich habe seit ich Hunde habe, nie wieder Grippe oder eine Erkältung gehabt. Oder du musst den inneren Schweinehund überwinden und wirklich immer raus bei jedem Wetter.

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte

Re: Danach......

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten