Coffys Composing Atelier

Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
ritch
http://www.fv-verlag.de

CGIs und Sonstiges

am Di Jun 06, 2017 1:25 am
Liebe Bilderfreunde

Da man meine Frühwerke "überall" im Netz finden und frei verwenden darf, poste ich hier nur aktuelle Ergüsse - z.T. auch ohne CC-Freigabe meinerseits.

Gerade aktuell: Eine DALI-Skulptur-Studie mit dem Titel "Drei" ->

Ich bin ein Fan von Dali, da er ein exorbitantes, surreales Empfinden besaß. (Schade, dass er keine SF-Stories schrieb. ;))
Die CGI-Datei (z.B. OBJ) ist 3D-Druck-fähig. Ich war kurzzeitig inspiriert von "Bares für Rares", weil dort eine Skulptur von DALI angeboten wurde, die ich gerne ersteigert hätte ... aber egal, dann bastel ich mir halt selbst einen inspirierten "Dali". Wer es als Mesh-Datei zur Weiterverarbeitung oder 3D-Druck haben möchte, dem sende ich es gerne zu (unter Nennung des Künstlers -> "ritch";)).

___________________________________________
Allzeit beste Grüße,
ritch
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: CGIs und Sonstiges

am Di Jun 06, 2017 3:36 pm
Suuupppeeerrrr!!!!!!!!!! Finde ich ausgesprochen ansprechend und ausgefallen.  up Der Goldton unterstreicht noch das skurrile.

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Gimp-Art

Re: CGIs und Sonstiges

am Di Jun 06, 2017 4:48 pm
Mir gefällt es auch. Super Idee. Schließe mich Coffys Worten an. up

___________________________________________
Liebe Grüße Cornelia huhualle
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: CGIs und Sonstiges

am Di Jun 06, 2017 9:09 pm
Klasse mit den dreien das macht sich wirklich gut  up

___________________________________________
avatar
ritch
http://www.fv-verlag.de

Re: CGIs und Sonstiges

am Do Jun 08, 2017 6:51 pm
Ich freue mich sehr, dass es euch gefällt! Insbesondere, da ihr Frauen seid, und diese Studie positiv bewertetet, statt es ungerechter Weise als "Sexismus" mit dem Hauptaugenmerk auf primäre oder sekundäre Geschlechtsorgane zu beschränken. 
Das Schöne und Bewundernswerte einer Frau ist in der Darstellung natürlich die Körperlichkeit, aber auf diese darf man(n) sich nicht beschränken, da unter der Oberfläche ein Mensch existiert, der noch viel schöner sein kann als der äußere Schein es vermuten lässt.
Solch einen Menschen zu finden, ist imho der Hauptgewinn. ;)

___________________________________________
Allzeit beste Grüße,
ritch
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: CGIs und Sonstiges

am Do Jun 08, 2017 10:23 pm
Wer Körper auf reinen Sexismus beschränkt oder betrachtet hat ein verkehrtes Programm im Kopf ablaufen. Warum soll die Weiblichkeit oder auch die Männlichkeit nicht etwas sein was herzeigbar und schön ist. Selbst im Alter findet man Facettenreiche Schönheiten. Das innere Strahlen macht viel aus und wirkt beim Anblick der Körperlichkeit viel mit.
Egal ob Anmutig oder Fröhlich irgendwas transportiert es mit wenn Mensch es zulässt. Irgendwie kann man es dann auch gar nicht nur auf den Körper beschränken oder? Das wäre eine leere Hülle und vermutlich sehr langweilig - derart Typen gibt es unter Mann wie Frau ja auch.

Ob man diese drei Damen nun nach dem betrachtet was es gemeinsam zwischen Mann und Frau verbinden kann oder anderweitig, tja da spielt wohl bei jedem die eigene Sichtweise auch eine Rolle. Ich finde sie sehr ästhetisch dargestellt und für mich haben sie etwas von Gemeinsam und Einigkeit. Den nur so geht es in der Welt egal womit ob Mann und Frau oder nur Frauen und setzt dem denken der heutigen Einzelgänger Gesellschaft durchaus etwas entgegen. Aber das ist halt meine Sichtweise.

___________________________________________
avatar
ritch
http://www.fv-verlag.de

Re: CGIs und Sonstiges

am Fr Jun 09, 2017 1:22 pm
Das hast Du sehr schön beschrieben - und ich kann es nur unterschreiben.  handschuettel
Manchmal muss Kunst auch etwas provokant sein ... um nicht in der Masse unterzugehen.

___________________________________________
Allzeit beste Grüße,
ritch
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: CGIs und Sonstiges

am Fr Jun 09, 2017 3:18 pm
Aber das ist doch das Hauptproblem in der heutigen Zeit. Wir lernen andere Menschen über ihr Aussehen zu definieren. Überall und immer! Sobald du anders bist als der Durchschnitt fällst du aus dem Raster. Du darfst alt werden aber bitte ohne Falten. Du darfst schlau sein aber nur mit Auszeichnung. Du kannst strunzdumm sein, aber Hauptsache du hast 1 Millionen Fallower . 
Auf der anderen Seite sind genau die "Außenseiter" die, die immer und überall darauf pochen das "wir" tolerant sein "müssen" damit wir in einer heilen Welt leben. Und deshalb sind "Außenseiter" für mich intolerantesten Menschen überhaupt denn die können "unsere" Meinung nicht akzeptieren. 
Ich rede jetzt von mir! 
Sobald ich Explosiv anschalte sehe ich eine fette Frau die mir einreden will dass das schön ist. Wenn die sich schön findet - bitte! Aber wage mal zu sagen dass das eben nicht in dein Schönheitsideal passt bist du intolerant. 

GsD gehöre ich nicht zu den Menschen die andere über ihr Aussehen definieren, aber ich habe durchaus Schubladen. Schlimm ist das viele eben alle Klischees bedienen und dann eben in bestimmte vorgefertigte Schubladen kommen clown

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
ritch
http://www.fv-verlag.de

Re: CGIs und Sonstiges

am Sa Jun 10, 2017 1:51 am
Liebe Coffy
Mir persönlich ist ein Rubens-Modell viel lieber als ein bulimischer Laufsteg-Hungerhaken, deren Designer-Lappen kein normaler Mensch tragen kann, sofern er nicht den ganzen Tag über der Kloschüssel hängt. Es gibt nur eine Art von Hungerhaken, die mein Mitleid verdienen, doch die wohnen nicht in unserem Speckgürtel - und sie zicken auch nicht herum, da sie dafür keine Kraft besitzen (habe jahrelang mit ProLyKu in MYC4 und WHH investiert).
Die füllige Frau wirkt auf mich hingegen viel gesünder ... und in einem gesunden Körper wohnt angeblich auch ein gesunder Geist. Dass die prototypischen "Sozialasseln" bei den Sendern für höhere Einschaltquoten sorgen, liegt nicht an ihrer Figur, sondern an dem, was sie von sich geben. Intelligenz und Sozialkompetenz lässt sich bereits an der Sprache erkennen. Reality-TV zur Belustigung der Massen - ein Dauerkonzert aus überflüssigem Gegarre, Gezeter und Geschrei, wie im Affenhaus eines Vorstadt-Zoos. Menschenverachtend aber für die Medien gewinnbringend. Sowas schaut man sich ein mal an und dann nie wieder, um nicht Gefahr zu laufen, auf dieses Niveau herunter gezogen zu werden.
Mit den Produktionskosten als auch Werbeeinblendung einer einzigen Staffel dieses Schwachsinns ließe sich in Teilen der Dritten Welt ein ganzen Dorf ernähren, oder besser noch "Hilfe zur Selbsthilfe" leisten.
GsD habe ich seit der DVBT-2-Abzocke keine Privatsender mehr und belustige mich nur noch mit "Extra 3", Arte und Prof. Lesch ... und zugegeben zuweilen auch mit Ditsche, doch seine Art der Satire ist bereits schon wieder Kunst und keine Beleidigung für geistig Minderbemittelte. ;)

___________________________________________
Allzeit beste Grüße,
ritch
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: CGIs und Sonstiges

am Sa Jun 10, 2017 8:33 am
Mh ich gucke ja nie Fernsehen außer einmal im Jahr das klumsche Topmodels und das schaue ich weil ich einfach nur die Stärke und Entwicklung darin betrachte und mich damit verbunden fühle, was sicher mit meiner eigenen Entwicklung zu tun, die ich mir hart erkämpfen durfte. Unseren TV haben wir auch nicht mehr, abgeschafft da es mehr als genug schon im Netz gibt und irgendwie haben wir auch nicht wirklich Zeit noch Fernsehen zu schauen.

Wenn diese Frau das sagt und es so meint ist es für mich absolut okay. Es muss mir ja nicht gefallen, aber es gibt genügend Menschen denen es so gefällt. Ja die gibt es in der Tat. Und warum sollte ich nicht sagen dass es nicht mein persönlicher Geschmack ist? Es kommt vielleicht immer darauf an wie es gesagt wird. Das Problem diesbezüglich mache ich hier eher an dem fest dass viele meinen was ich sage das stimmt und der andere muss davon überzeugt sein und die Ausdrucksweise die alles andere als respektvoll ist. Wenn ich respektiert werden möchte kann ich nicht hergehen und mit einer Sprache um mich herum werfen die abwertend und unter Gürtellinien liegt.

Man kann ja durchaus mal daher schwätzen wie der Schnabel gewachsen, nur man sollte noch wissen wo es hinpasst, eingesetzt werden kann oder wo es egal ist.

Wenn jemand viele Follower hat, scheint er ja irgendwas richtig zu machen :o) und sei es nur die Tatsache das die Person ECHT ist und sich einfach nur gibt wie sie ist. Sowas kommt erstaunlich gut an was mich persönlich nicht wundert in unserer Gesellschaft in der Perfektion vorgesetzt wird durch das TV usw. und es aber Millarden Menschen gibt die es nicht sind und oftmals ist es aufgesetzt und künstlich.

Aussehen und Haben - ja dass wird den Menschen täglich als Glück vor die Nase überall gehalten. Da liegt es eben an uns jeden selbst dies zu ändern und den Kindern anders vorzuleben.
Klar läuft man dabei Gefahr aus allen Rastern zu fallen wenn man gegen den üblichen Strom schwimmt, aber gerade dem kann ich persönlich immer viel abgewinnen. Es hat seinen Reiz, fordert einen kreativ heraus um Lösungen usw. zu finden und mir macht es auch spaß anders zu sein. Klar anecken inklusive und ich bekomme mich auch gerne mal mit Lehrern meiner Kinder in die Wolle, aber dass ist mir herzlichst egal, denn nur weil die meinen dass die Kuh links um den See zu laufen hat, muss ich das trotzdem nicht meinen und  tun.

Lg Juri

___________________________________________
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: CGIs und Sonstiges

am Sa Jun 10, 2017 1:01 pm
@ritch

Es geht nicht darum ob ein dicker Mensch schlechter oder besser als ein dünner Mensch ist. Es geht um Toleranz andere so zu nehmen wie sie sind. Dazu gehört aber auch deren Meinung zu akzeptieren und nicht ständig einreden zu wollen das eine andere Meinung falsch ist. 

Was das TV im allgemeinen angeht, ja da stimme ich euch zu. Gerade jetzt wo Trump Präsident ist, fällt mir auch das aus allen Rohren auf in geschossen wird. Schlimm ist das. Und ich glaube eh nicht alles was die Medien uns erzählen. 

PS. Ich bin auch kein Hungerhaken und ein paar Kilos zu viel auf den Rippen, aber mich stört es nicht, laufe ja nicht nackt rum....lol...

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte

Re: CGIs und Sonstiges

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten