Coffys Composing Atelier

Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
philEOS
http://digiknips.jimdo.de

Lightpainting

am Fr Jun 02, 2017 10:02 pm
Eine kleine Serie von Langzeitbelichtungen, bei denen ich mit einer winzigen Taschenlampe Strukturen aus dem Dunkel hole:

Magic Tulips




Schneeglöckchen (aus 2 Aufnahmen zusammengesetzt)



Aprilbecher (nicht Märzenbecher!):



Feuriger Ritterstern:



überbordende Pfingstrosen:



... und damit Ihr nicht glaubt, daß ich nur ein Blümchenknipser wäre:

avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Lightpainting

am Fr Jun 02, 2017 10:11 pm
up Geht doch haste die Buttons gefunden

___________________________________________
avatar
philEOS
http://digiknips.jimdo.de

Re: Lightpainting

am Fr Jun 02, 2017 10:15 pm
Das ist jetzt der alte Rechner, der die Buttons schon immer angezeigt hat. Am neuen sehe ich nach wie vor keine.
Der Workflow zum Einbinden der Bilder ist ein wenig kompliziert: Ich muß erst auf das rechte Icon (Bild hosten) klicken, dann die Bilder von der Festplatte hochladen (die Serie, die ich bereits zu ServImg geschickt hatte, funktioniert nicht), dann in den Text auf die Stelle zum Einfügen springen, "Bildhosten" erneut aufrufen, um den Link zu kopieren, dann auf "Bild einfügen", um den Link mit Copy&Paste einzufügen. Nur dann sind auch wirklich Bilder sichtbar ... Evil or Very Mad
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Lightpainting

am Fr Jun 02, 2017 10:47 pm
ja das stimmt wohl. Ich nutze den selber kaum. Besser wäre wenn es hier sowas wie man lädt hoch und sieht es gleich gäbe da stimme ich dir absolut zu.

___________________________________________
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Lightpainting

am Sa Jun 03, 2017 4:21 am
up Alle Bilder da und sehen auch super aus! 

Ich mache das so: 

Bild hosten öffnen
Bild hochladen
Dann ins Forum laden und auf einfügen klicken. Schnell, einfach und zuverlässig  :froh:

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Lightpainting

am Sa Jun 03, 2017 9:03 am
Ja die sehen auch super aus deine Bilder, die andere habe ich überflogen die muss ich mir heute Abend erst mal ganz in Ruhe betrachten  up

Was hast du denn eingesetzt? Taschenlampe und das blaue in der Toilette, wie hast du das denn gemacht?

___________________________________________
avatar
philEOS
http://digiknips.jimdo.de

Re: Lightpainting

am Sa Jun 03, 2017 10:14 am
Dankeschön! Dein Lob freut mich sehr!

Bei den Blümchen habe ich mit einer winzigen Schlüsselanhängerlampe gearbeitet. Im Klo kam eine große Stablampe zum Einsatz. Ich wollte wissen, ob man den Lichtschein auch einfärben kann, und habe einen IKEA-Plastikbecher über den Reflektor gestülpt. Darum sieht die Toilettenschüssel innen wie karibischer Ozean aus :D
Die blauen Halbmonde sind der Becherrand an Stellen, wo ich beim Ausleuchten wohl zu lange stillgehalten habe. Da es aber witzig bzw. gespenstisch aussieht (die Zeiten, da ich meinen Kids "Julie und das Klomonster" vorgelesen habe, sind noch nicht so lange her ;o) habe ich es im Bild gelassen.
Beide Lampen sind übrigens mit konventionellen Glühbirnen ausgestattet. LED-Licht ist für diese Zwecke zu hart und kalt.
avatar
ritch
http://www.fv-verlag.de

Re: Lightpainting

am So Jun 04, 2017 1:22 am
Das Lichtsetting ist hervorragend und zeigt, was man aus einem eher unspektakulären Raum zaubern kann. Noch ein klein wenig plastischer, und es würde an die Interieurs des BlenderGuru erinnern. An jenem Punkt verschmelzen dann Fotografie und CGI indifferent. ;)

Aber auch die Blumen sind interessant - sie sehen aus wie Lampen.
Sehr schön, Olli.  sohappy

___________________________________________
Allzeit beste Grüße,
ritch
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Lightpainting

am So Jun 04, 2017 4:08 pm
Die Blumen sehen sogar geheimnisvoll aus. Aber toll gemachtund wie man sieht braucht es gar nicht so viel dazu. 

Aber warum hast du das Klo fotografiert? Ich kenne den rollenden Furz auf der Gardinenstange, einen im Klo nicht  lol!

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
philEOS
http://digiknips.jimdo.de

Re: Lightpainting

am So Jun 04, 2017 5:29 pm
Ach Jottchen, Coffy, man kann doch nicht IMMER NUR Blümchen knipsen ... ?!
Vielleicht hätte ich den Ausschnitt besser auf die Kloschüssel konzentriert und das Bild "Blue Ocean" genannt - dann hätte wohl keiner Fragen gestellt ... *kreisch, gacker*
avatar
Gozi
Moderator

Re: Lightpainting

am So Jun 04, 2017 5:55 pm
das ist ja  sehr  cool , kenne solche Aufnahmen  von einem Kumpel  der  hat das  auch gemacht  ist   wenn man es  richtig  macht  eine Heidenarbeit !!

verwendest  du auch manchmal  farbige Lichtquellen  zb  rot    oder  blau oder  grüne  Lampe  ???

am besten  soll es  ja  mit  einem Laserpointer  gehen   aber  die  sind  alle  nur  rot  bzw weiss  ich nicht  ob  es  da  Filterfollien  gibt  die   dem Laser  dann eine andere  Farbe  geben .



Finde  das  ganze  Thema äusserst intresannt

hier  mal ein Video  was  man so zaUBERN KANN DAMIT

https://www.youtube.com/watch?v=ezqeQu2Cnk4
avatar
philEOS
http://digiknips.jimdo.de

Re: Lightpainting

am So Jun 04, 2017 7:05 pm
Hallo Gozi,
schönen Dank!

Beim Bild von der Toilette habe ich teilweise einen blauen Farbfilter verwendet. Ich habe auch schon mal eine rote Blume mit grünen Blättern vor blauen Wellen gemacht - alles mit farbigen Plastikbechern als Farbfilter vor der Lampe. Ein Laserpointer ist hübsch für gezielte Effekte - z.B. in dem von Dir vorgeschlagenen Video bei 1:30 bis 1:33 zu sehen (die "Flügel" des Models). Für Blümchenbilder wie oben wäre ein Laserpointer zu stark und zu punktuell in der Wirkung.

Dein Videovorschlag ist sehr interessant, zumal man verschiedene Künstler mit verschiedenen Vorlieben und Techniken präsentiert bekommt.

Mein Gegenvorschlag ist
https://www.youtube.com/watch?v=zM_c-BkJVOA
Ich zergrübele mir seit Jahren den Kopf darüber, wie die Jungs das machen - es muß eine spezielle Technik beim Filmen sein.
Have fun!
avatar
Gozi
Moderator

Re: Lightpainting

am Mo Jun 05, 2017 2:22 pm
NA DANN  helfe ich dir mal bevor dein  Kopf noch vollständig vergrübelt  :-)

Die Effekte  wurden mit  zimlicher sicherheit  mit  Hilfe  von Adobe Aftereffect  gemacht

Hier  ein Tutorial

https://www.youtube.com/watch?v=Oj5pnkFt3KI


Falls  du After  effects  nicht kennst es ist   im Prinzip   das was  Photoshop  für  Bildbearbeitung   ist   ,  nur  eben Für  Videos efekkte   farbkorrektur    und und und
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Lightpainting

am Mo Jun 05, 2017 2:33 pm
Prust.....alles nur ein Fake. Das kannte ich auch noch nicht...lach...und da denkt man Boah, das ist ja klasse und werweißwasdahintersteckt, dabei ist das nur an den Knöppen drehen  hämisch

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
philEOS
http://digiknips.jimdo.de

Re: Lightpainting

am Mo Jun 05, 2017 8:42 pm
Danke, Gozi - so ähnlich hatte ich mir das auch vorgestellt, analog zum Ebenenmodus "wenn heller" o.ä. Ich hatte nur keine Ahnung, wie man das filmisch umsetzt. Hochinteressantes Video, danke für den Link!
(Ab und an in ein neues Forum reinplumpsen trägt doch ungemein zur Weiterbildung bei!) :D
LG philEOS
Gesponserte Inhalte

Re: Lightpainting

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten