Coffys Composing Atelier

Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Ein echtes Matte Painting

am Mi Mai 10, 2017 8:49 am
Ich weiß nicht ob ihr das Bild kennt. Es ist ein Matte Painting das sehr aufwendig war und ich auch sehr lange daran gesessen habe. Das Meiste ist gemalt. 
Ich wollte noch mal darauf aufmerksam machen da wir mal angefangen hatten gemeinsam an einem Matte Painting zu arbeiten und es am Ende eher ein Composing war. 

Matte Painting

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Bob04

Re: Ein echtes Matte Painting

am Mi Mai 10, 2017 12:29 pm
Wow, was ein Kunstwerk.

___________________________________________
Liebe Grüße Bettina
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Ein echtes Matte Painting

am Mi Mai 10, 2017 12:33 pm
Das war bestimmt auch viel Arbeit das Bild.  Aber ich muss auch mal was anmerken. Malen ist für mich was anderes als die Bilder in denen man fertige Pinsel nutzt. Wenn ich Fell - Blätter usw. Pinsel in PS mit den dualen und sonstigen Einstellungen nutze ist das eine richtig schöne Sache und für solche wie mich die nicht wirklich malen können sowieso, nicht umsonst heißt es ja nun kann jeder malen mit PS auch wer es bisher nicht konnte. Wenn ich mehr Zeit hätte würde ich mich auch mehr damit beschäftigen, denn ich sehe da auch immer so viele schöne Bilder  " target="_blank" rel="nofollow">love

So ist das ja auch mit den Vektor Bildern. Wenn ich Pfade und fülle die Pfade mit Farbe und setze dann weitere Higlights drauf als gefüllte Pfade oder nehme noch Wischfinger und bisserl nachbelichten etc. Irgendwie ist es nicht wirklich malen. Aber Malen ist für mich immer noch das ich mit nur einem Strichpinsel sozusagen alles male. Daher frage ich mich ob es für dieses mit den speziellen Pinseln auch einen eigenen Ausdruck gibt? Vermutlich bisher nicht, zumindest habe ich da noch nichts zu gefunden.

Aber spaß macht sowas auf jeden Fall nur die Zeit die hätte ich gerne mal noch für so einiges mehr was mir so gefiele

Grüße Juri

___________________________________________
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Ein echtes Matte Painting

am Mi Mai 10, 2017 12:40 pm
Na ja, man kann nicht automatisch malen wenn man fertige Pinsel nutzt  :D, aber es erleichtert schon. Damit anzufangen ist einfacher um sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Später kann man ja mit einfachen Standard pinseln malen. 
Pfaden hat für mich auch nichts mit malen zu tun denn man füllt ja Flächen mit Farbe, den Pinsel nutzt man dafür ja nicht. Aber man kann sicher beides schön miteinander kombinieren. 

Zeit ist bei mir ja auch Mangelware, was ich noch alles machen will...... Rolling Eyes und krieg die Kurve nicht  :)

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Gimp-Art

Re: Ein echtes Matte Painting

am Mi Mai 10, 2017 8:05 pm
Da habt ihr beide recht, pfaden hat gar nichts mit malen zu tun. Das ist einfach Pfaden oder eben eine Vektor-Arbeit. ;)  Ich seh das auch mit den fertigen Pinseln so wie du Juri, trotzdem ist dein Bild super geworden, Mali. Jeder hat so seine Stärke und das ist auch gut so. handschuettel

___________________________________________
Liebe Grüße Cornelia huhualle
avatar
Bob04

Re: Ein echtes Matte Painting

am Mi Mai 10, 2017 9:15 pm
Auch mit den fertigen Pinseln muss man umgehen können.

___________________________________________
Liebe Grüße Bettina
avatar
Gimp-Art

Re: Ein echtes Matte Painting

am Do Mai 11, 2017 7:37 am
Ja, das stimmt. Auf jeden Fall. Ich könnte das nicht so schön wie Mali. Dazu braucht man glaub ich auch eine sehr ruhige Hand. ;)

___________________________________________
Liebe Grüße Cornelia huhualle
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Ein echtes Matte Painting

am Do Mai 11, 2017 2:08 pm
Na ja , ruhige Hand  :D , eher Geduld denn mehr als einmal wollte ich das Bild löschen. Aber manchmal beiße ich mich fest und mache solange bis das es klappt. Das blöde dabei ist nur, ich sollte dran bleiben. Aber ich hüpfe dann zb zum pfaden. Wobei ich ja sagen muss das mich das Thema Pfaden sehr interessiert.

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Ein echtes Matte Painting

am Do Mai 11, 2017 7:25 pm
Geduld oja die habe ich aber auch nicht immer. Manchmal bin ich genervt und mache dann was anderes und so bleibt manches unfertig liegen  haarig_0028

___________________________________________
avatar
Gozi
Moderator

Re: Ein echtes Matte Painting

am Do Mai 11, 2017 7:51 pm
DAS ist  Saugut   das habe  ich Damls  schon bemerkt    kann es  sein das  du das  noch  ein wenig perfektioniert  hast  habe  da s Bild  ein wenig  anders  in erinnerung   da war licht  und  schatten  nit  so ganz perfekt  wie  jetzt  . Ich ziehe  meinen  Hut  vor  dit


Liebe  Grüsse  Alex/Gozi
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Ein echtes Matte Painting

am Fr Mai 12, 2017 6:02 am
:scratch: Stimmt Alex, aber meine Festplatte wo alles drauf ist, ist noch nicht wieder hergestellt. Da sind auch alle PSD Dateien drauf....ich denke da an den Wal  Sad .....ach Menno, ich merke immer mehr was weg ist. 
Muss mal auf den STick schauen, da hatte ich auch alle meine Bilder irgendwann mal drauf gemacht, vielleicht finde ich das Bild da nochmal?

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte

Re: Ein echtes Matte Painting

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten