Coffys Composing Atelier

Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mo Feb 20, 2017 10:09 pm
So nun aber Mr. Alone ist ebenso fertig


___________________________________________
avatar
Telata

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 7:51 am
Der Look passt sehr gut. :D
avatar
fp_photoart

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 8:00 am
Also ich muss mal sagen das ich ALLE Bilder von Euch bis jetzt gelungen finde, ..und dafür das Ihr eigentlich alle sehr nette "Wesen" seit, dass eine oder andere mir dann doch Angst macht, was so in Euren gedanken rumschwirrt ....lolololol......

@Juri . . . zu deinem letzte hier kann ich nur eins sagen: "Autschn..." . . . .lololol..... der Teddy ist der Hammer !

Ja, wie ich bereits schon erwähnt hatte, habe ich derzeit ein kreatives Tief. Keine Ahnung ...nichts will so richtig gelingen und auch meine vielen Projekte im Hintergrund, ruhen erstmal derweil . . . kann wohl vorkommen. Natürlich schade, weil genau das hier mein Thema ist. Ich habe mich aber trotzdem mal rangesetzt und etwas "gepixelt" zum aktuellen Contest . . . .leider nur etwas klassisches heraus gekommen !  Ich nenne es: Das Haus . . .    kann sich jeder selber Gedanken darüber machen was hier passiert ist, oder noch passieren wird (*grusel, grusel)

avatar
Gimp-Art

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 9:55 am
Gestern musste ich die Bilder von dir erst mal auf mich wirken lassen - Juri - bevor ich was schreibe. Beim Teddybild stört mich etwas, dass das Kleid der Frau so zur Seite weht. Physikalisch gesehen, müsste es herunter hängen - oder?

Beim andern Bild kam mir die Idee heut morgen, als ich Photoarts Bild sah. Evlt. könntest du die Frau, die aus dem Buch steigt noch etwas gespenstisch darstellen. So wie das Wesen auf Photoarts Bild.  Sind nur so Ideen und letztlich müssen dir die Bilder ja gefallen. knutsch3 Mal sehen, was Mali sagt. ;)


 
Photoart, nun sag noch mal, dass dir die Ideen fehlen. Dein Bild gefällt mir sehr!!!! Vor allem das Haus. Hast du das selbst gemacht oder ist es von einem Foto?
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 10:48 am
Mh @ Gimpi --- die aufgehängte Frau die schwingt nach vorne da hatte ich noch eine Ebene mit Bewegung gemacht. Ich sehe aber jetzt auch gerade dass die nicht mehr so gut zu sehen ist, was vermutlich an dem Look liegt den ich da drüber gemacht habe und da ist noch ein Fehler :o), da werde ich noch mal nachbessern.

Zu dem zweiten Bild das ist nicht das was ich hochladen wollte http://www.smil Die Frau ja geben dir recht die kommt durch den Look auch zu kräftig, mache ich noch schwächer aber ich sehe dass ist verkehrt an dem Geplätscher ich hatte zwei von den Tränen weggemacht und hier sind alle vier drauf. Es war schon spät gestern lol, man merkt...

Danke Telata denke auch der Look passt gut, ich habs auch nochmal in einem Schwarz weiß Look da ich sowas auch gerne mag.

@Photoart für dass das du keine Ideen hast ist das Bild aber sehr kreativ geworden und macht sich auch in dem natürlicheren Stil ohne Tunkefarben ganz gut.

Lochzeiten gehören dazu, dann brauchts halt langsamer, weniger oder auch mal eine gute Pause. Ich merke auch dass ich langsam mal wieder eine Pause gebrauchen kann. Mal schauen vielleicht etwas weniger machen, die letzten drei Wochen war es dann doch viel Gebastel und es soll ja nicht in Stress ausarten.
Was ist mit deinem Facebook Account? Hast du dich dort gelöscht oder warum finde ich dich nicht mehr?

Grüße Juri


___________________________________________
avatar
fp_photoart

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 12:59 pm
@Gimp . . .oh, vielen Dank :) Das freut mich sehr das Dir mein Bild gefällt.
Das haus habe ich von Pixabay, ich habe dann nur noch ein paar Veränderungen daran vorgenommen.
Eigenen Fotos in diesem Bild sind "der Geist", Der Baum und die Wiese.

@Juri . . .Auch dir Juri...vielen lieben Dank, hat mich sehr gefreut das es Dir auch gefällt...
Normalerweise hätte ich vllt noch etwas mehr "tam-Tam" in dem Bild gemacht, aber manchmal ist weniger mehr.

Was ich in Deinem Bild im Nachhinein nicht so verstehe, it warum der Mann so fertig ist ?? Ist das seine "Liebe" da aus dem Buch (weil die ja so gruselig aussieht) ? Wäre das gleiche Bild nicht mit einem mann der sich erschreckt besser ?!? Nur mal so in den Raum geworfen ! Ansonsten, wie ich schon sagte, finde ich die Mache des Bildes sehr gut.
(Pssst....Mr.Lonely wäre die richtige Übersetzung,  das Wort "Alone" auf eine Person bezogen in diesem Zusammenhang ist falsch ...*so genug geklugscheissert... :totlach: )
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 2:42 pm
@Gimpi
Dein Krabat Bild sieht sehr gut aus und passt auch 100 % zum Thema. Den Film habe ich  - na klar - gesehen  :D
Gut gefällt mir das du die Krähe in den Vordergrund gesetzt hast, so hat dein Bild einen Focus. Wenn du nun die Ratschläge von Telata noch umsetzt - Auge zum leuchten bringen und einheitlicher Farblook - ist es perfekt. 
Moment! Eine Kleinigkeit ist mir aufgefallen. Unter den Krallen müsste Schatten sein und der Rabe hat außen rum einen dunklen weichen Rand. 

@Gudrun
Beide Bilder sind schön zum Thema, das erste etwas zaghaft aber dafür das zweite etwas heftiger. 
Beim ersten Bild ist mir aufgefallen das die Hose, das Buch und auch die Flip Flops ohne Struktur sind. Alles so glatt und weich. 
Beim zweiten Bild finde ich den Bären zu goldig, er scheint von innen zu leuchten. Auch das Seil oder was das ist wo die Frau dran hängt, sieht unwirklich aus. Vielleicht findest du einen Seil Pinsel. Da kannst du dann mit dem Pfadwerkzeug einen Pfad zeichnen und den mit dem Pinsel belegen. Ich glaube das sähe besser aus  :D

@Frank
Dafür das du keine Idee hattest finde ich das aber gelungen! Nicht zu viel Grusel, aber genug um schaurig zu sein. 
Da hätte ich auch nichts dran auszusetzen. Nur eine Kleinigkeit. Der Nebel vorne ist zu hoch und zu fleckig. Es sei denn das ist gewollt.  :)

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 2:45 pm
Mr. Photoart .... weniger ist mehr ist dann auch eher die naturale Composingart und die ist oft schwieriger umzusetzen als das künstlerische

Also wenn wir schon beim Klugscheissern sind dann Klugscheissern wir jetzt mal so richtig clown

Meine Figuren bekommen manchmal je nach Bild oder Szene irgendwelche Schnapsnamen und da mache ich mir nicht immer einen Kopf darum ob es nun gramatisch oder bezogen auf Sache Person was auch immer dem Land entsprechend richtig ist. So gesehen aus dem Englischen ist es auch so. ABER
Mr. Alone hat seinen Namen aus dem Land wo meine Wurzeln her stammen und das ist nicht US auch nicht England. Es ist prima für ein Rätsel daher gebe ich jetzt mal hinweise und bin gespannt ob da einer drauf kommt:

Mr. Alone lebt in einer großen Bergregion ein beliebtes Wandergebiet in Europa und die Kost mögen die Deutschen auch sehr gerne
Mr. Alone hat seinen Namen Alone auf das Bild bezogen bekommen nicht weil es alleine bedeutet sondern es bezieht sich in Mr. Alones Sprache
Fototechnisch - also auf das Foto bezogen, somit ein Ausdruck aus der Fotografie aber in seiner Sprache. Es betrifft also nicht das was da geschieht oder was er da tut sondern vielmehr wo er da sitzt. Ein teil einer Bearbeitung im Bild die ich vorgenommen habe.

........ ich bin gespannt nixweiß1

Sodele meine Mittagspause hat nun herhalten dürfen aber ich hab die Bewegung wieder hervor geholt und @ Coffy ja etwas unwirklicher darf es sein es ist ja eine surreale Bearbeitung die ich da gemacht habe zu realistisch wollte ich es auch nicht mahcen

avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 5:38 pm
Man man jedes Mal wenn man hochladet landet es hier anders drin als auf PC oder teilweise sogar als auf Picr.

Warum mein Ramen aber ich muss wieder entsättigen und die Nebelschicht hat sich nun auch drüber geschlichen warum auch immer




Mr. Alone wartet noch auf die Lösung seiner Namens Herkunft und dessen Bedeutung :)

Mir gefällt er ohne Tunkefarben besser

avatar
Telata

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 6:15 pm
@ all Ich kann gerade nicht viel schreiben und auch lesen, weil mein Welpe mich hier derart beansprucht. Bitte seht mir das nach. Arbeiten muss ich auch noch.
@ Juri . Die letzte Version von Mr. Lonely hat verloren. Da gefiel mir das zweite Bild in Aussage und Wirkung viel besser. Aber ich kenne das. Wenn man dann noch nachbessern muss /soll, dann verliert es an allem.
@Frank. Hallo ? Wieso keine Ideen ? Ich muss Dich "tadeln " keile . Dein Bild ist ganz mein Fall.
Ich finde auch, dass Du den Nebel vorne mildern solltest. Evtl. mit Gaußsch. Weichzeichner und Deckkraft reduzieren ? Mal ausprobieren. Es lohnt sich.
avatar
Telata

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 6:17 pm
Gimpi ...was macht Krabat ?
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 8:21 pm
@ Telata - ich wusste das diese Äußerung kommen würde und nein nicht Lonely es ist immer noch Mr. Alone hämisch
wir sind angekommen bei - zu viele Köche verderben den Brei...
Da ich diesen tünche Farben look wie die meisten wenn ich welche mache nach Gefühl mache kriege ich den jetzt nicht mehr so hin wie er war.
Da sich dazwischen einige Sammelebenen befanden und ich den Geist umänderte kann ich nicht einfach den mit den Sammelebenen wieder drüber geben :o)

Ebenso gefällt mir mit dem dunklen Farblook die Variante - kaum zu sehender Geist nicht mehr. Der verschwindet beim Ausblenden ins dunkle und das Mädchen mit seinem Blick wie auch der ausgestreckten Hand nach ihm gehört nun mal dazu.

Aber es ist auch gut so um es mal klar zu machen dass eben nicht jeder Rat ein technischer Rat ist, sondern ein Geschmacksrat. Am Ende kommt wenn man vieles befolgt meistens was schlechteres bei rum. Da ist doch glatt die Variante vom Anfang als er noch nicht fertig war noch schöner als gegen versinken im nichts.
Unterschiedliche Geschmäcker wie es im Netz eben auch überall so ist. Der eine mags mehr natürlicher der andere die extremen kreativeren Looks usw.

Das habe ich nun davon und mein Bildchen ist versaut... Was ich noch retten konnte habe ich gerettet und den Geist auch wieder etwas mehr hervor geholt.

avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Di Feb 21, 2017 8:33 pm
Sagt mal darf man solche Bilder wie das andere - also die hängende Frau überhaupt auf FC und Deviantart normal einstellen? Weis das zufällig jemand oder fällt das unter Erwachsene ?

Devi hab ich jetzt hochgeladen, da ich ja Material von dort hatte sollte es ja auch brav da rein und die Stockgeber benachrichtigen

Grüßle Juri

___________________________________________
avatar
Telata

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mi Feb 22, 2017 10:27 am
So ist Dein Bild doch prima, Juri. Mir geht es auch oft so dass, wenn ich Änderungen machen soll,
dass das Bild dann schlechter wird. Man kriegt es einfach nicht mehr so hin nach den ganzen Schritten. Ich mache auch oft Sammelebenen - na und dann hat man eh schlechte Karten.
Ich denke, Du hast noch alles gerettet.
avatar
Gimp-Art

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mi Feb 22, 2017 2:37 pm
Das tut mir aber jetzt leid, Juri. Wenn ich die Bilder so vergleiche, dann gefällt mir doch die erste Fassung besser als die mit dem verblassten Geist. Aber du hast es doch wieder gut hinbekommen. Ich hab mich auch noch mal an meinem Krabat-Bild versucht und es etwas geändert.
Wenn ich solche Änderungen mache, dann halte ich die erste Fassung des Bildes manchmal als "sichtbare Ebene" fest und blende sie aus. Dann bleibt das Originalbild immer erhalten.
So, nun aber meine geänderte Fassung.

Ob man hier Bilder von Deviantart verwenden darf, weiß ich nicht. Bin dort nicht angemeldet.
avatar
Telata

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mi Feb 22, 2017 2:51 pm
Sieht gut aus Gimpi. Ich würde den Holzbalken vorne noch abdunkeln.
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mi Feb 22, 2017 2:56 pm
Gudrun, mir gefällt es mit Struktur besser da es so mehr Tiefe hat. Also als versaut sehe ich da gar nichts. 
Und ich glaube du kannst beide Bilder bei FC hochladen, schlimm sind sie ja nicht. 

Gimpi 
up

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
fp_photoart

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mi Feb 22, 2017 4:43 pm
@Juri .  . ich habe kein Wort verstanden zu dem was Du mir geantwortet hast . . wirklich nicht lol!  Ist nicht böse gemeint, wirklich nicht. Oder doch ? Also Mr.Alone ist ein Ort in dem Du wohnst und die Deutschen gerne wandern gehen und essen ? Soweit richtig ?? Hat also nichts mit dem englischen Wort "Alone" (Einsam) zu tun ...richtig ?? Ist ja auch egal lol!
Dein Bild heißtso wie es heißt !

Die hängende Frau kommt jetzt besser mit dem wehenden Haar und Kleid ..auf jeden Fall supi  :) In Öffentlichen Foren wäre ich mit dem Bild auch vorssichtig ! Könnte ja auch unter SM laufen, gibt ja welche für denen das Ihr fetisch ist, sich an hacken aufhängen !! Also da würde ich mich genau erkundigen . ..  Rolling Eyes

@Coffy . ... naja, ich finde nebel und WOlken immer nur schwach angedeutet nicht so real. An manchen Stellen ist halt mal mehr Nebel und an manchen weniger, daher gibt es da im Bild unterschiede . ..  aber ich kann das gerne mal ändern !
Hinzu kommt ja, das ich alle meine Pinsel (wie in einem anderen Thread schon erwähnt) gelöscht habe, und ich mir alles mühsehlich wieder zusamm suche. Ich habe bisher noch keinen vernüftigen Nebel gefunden und meinen "alten" finde ich nicht mehr ! Alle Pinsel die ich jetzt finde sind nicht freigestellet sondern sind durch Ecken (Rahmen) gezeichnet...das ist total bescheuert !

@Telata . . . Danke :)   Freut mich sehr das es Dir gefällt ... .

@Gimp . . .Das Krabat Bild ist echt schon cool. Ist zwar schwer, aber ich würde noch irgendwie die Verwandlung andeuten. Im Film sind das ja alles eigentlich Menschen, die sich verwandeln. Probier das mal, ... nenne es eine Herausforderung :D
avatar
Coffy
Admin
http://composingatelier.create-a-board.com

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mi Feb 22, 2017 5:08 pm
Also ich habe das Rätsel um Mr. Alone auch nicht verstanden :D 

Frank, schau mal hier JonasDeRo 
Das sind Pinsel die man haben MUSS  :lol: . Du hast sogar eine Beschreibung dazu.

___________________________________________
Liebe Grüße nach weit weit weg sendet euch Coffy 
Quellennachweise meiner Bilder: http://camelott08.deviantart.com/
avatar
Telata

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mi Feb 22, 2017 5:19 pm
ich nehme für Nebel die " explosion brushes". Kostenfrei zu laden. Dann den Pinsel 305 mit entsprechenden Einstellungen, so dass er sich dreht und die Größe verändert bei jedem Pinselstrich.
avatar
Juricere
http://juricere-sotho.forumieren.de/

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Mi Feb 22, 2017 5:58 pm
@Gimpi oh no no no nix da entschuldigen musst du dich nun wirklich nicht :) Du glaubst doch nicht das ich wirklich so gefrustet bin wie es sich liest? Nein ich hätte es ja nicht umsetzen müssen. Da liegt der Schuld Panel schön bei mir selbst. Zumal ich ein - hebe alles auf Ebenen Freak bin genau für solche Zwecke, aber in dem Fall ist mir warum auch immer etwas davon abhanden gekommen die dann fehlten.

Also auch mir passieren Fehler und der liegt hier bei mir selbst. Alles gut huggy3 Dein Krabbat ist super geworden den haste wirklich sehr schön bearbeitet und der wirkt auch :o)

Mr. Alone ja so ist es schon gut so, danke euch doch trotzdem für eure Ratschläge usw.
Das Rätsel ist nicht so schwer...

Des Rätesl Lösung:
Die Wurzeln liegen in den Dolomiten somit Italien. Alone bedeutet Hof - und fotografisch bedeutet Alone: Lichthof
Ich kenne den Ausdruck von damals in den Dolomiten wenn fotografiert wurde und wenn besondere Lichtstimmung herrschte in den Bergen.

Meine Bilder bekommen manches mal die beklopptesten Namen, aber so kann ich sie mir besser merken und bei meiner Suche in der Datenbank finde ich sie schneller.
Mr. Lichthof weil er in einer gewissen Lichtstimmung oder im Hof sitzt war mir zu lang also habe ich den kürzeren Ausdruck aus Italien verwendet. Alone.

Nun alle verstanden?

@Photoart Nebel kannst du auch mit dem Renderfilter Wolken erzeugen und diesen einarbeiten oder mit Pinseleinstellungen kann man den auch so malen
Fertige Pinsel das ist faul clown Das geht auch ohne :) Ich habe auch welche, aber meine eigenen die ich mir immer mal so mache und ich Schussel nutze die
nicht mal weil ich immer wieder vergesse das ich den oder jenen schon habe und mach mir den dann wieder neu. Aber so verlerne ich nichts hat auch einen Vorteil

Ich habe gestern noch geschaut wegen der Bilder, aber bei FC da bin ich auch nicht sicher ob ich die Frau nicht besser in die Sektion ab 18 schieben muss. Ich werde wohl mal fragen oder es sein lassen.

Grüßle Juri







___________________________________________
avatar
Gimp-Art

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Do Feb 23, 2017 8:57 am
So nun noch mal mit dem etwas nachgedunkeltem Holz. Dabei werd ich es aber dann auch belassen. Möchte ja noch den Giraffen-Schwanenhals etwas bearbeiten.
Photoart, den Hinweis auf die Verwandlung werde ich mir noch mal auf einem separaten Bild vornehmen. Mal sehen, es würde ja auch in den Wettbewerb "aus zwei eins machen" passen. ;)

avatar
Telata

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Do Feb 23, 2017 5:40 pm
Gefällt mir viel besser. Obwohl es nun links in dem Bildbereich absäuft. Mach doch eine Maske und dunkel nur den gewünschten Bereich ab.
avatar
fp_photoart

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Fr Feb 24, 2017 7:27 am
So,...habe auf Wunsch nochmal ein bißchen den Nebel verändert . . . und noch etwas Dramatik in den Himmel bei dem Blitz gesetzt . . . .eigentlich  fast durch Zufall entstanden, aber ich fand das ganz "nett" :lol:

avatar
Telata

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

am Fr Feb 24, 2017 7:47 am
Uahh ! affraid Ein grausiger Ort. Gefällt mir mit dem verstärkten Nebel. Das könnte direkt ein Buchcover sein. Schreibst Du auch die Geschichte dazu ? :D
Gesponserte Inhalte

Re: Contest "Dark Side" of Photoshop

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten